Aktuelles aus dem Stimmkreis

Presseartikel von und über uns.

Städtebauförderung "Militärkonversion" 500.000 € für Bamberg

20.07.2017
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Gesundheitsministerin Melanie Huml beim Besuch der Bamberger US-Kaserne
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Gesundheitsministerin Melanie Huml beim Besuch der Bamberger US-Kaserne

Mittel aus der Städtebauförderung Bayern erhalten auch Trabelsdorf (60.000 €) und Stegaurach (30.000 €).

Gute Neuigkeiten für das Konversionsgelände überbringt Staatsministerin Melanie Huml (CSU). Mit Städtebaufördermitteln in Höhe von 500.000 Euro unterstützt der Freistaat Bayern die städtischen Maßnahmen zur künftigen Nutzung der US-Kaserne Warner Barracks.

„Eine weitere halbe Million Euro Fördermittel für die Konversion, das ist eine enorme Summe und zeigt, dass mein Kabinettskollege Innenminister Joachim Herrmann zu seinem Wort steht, die Stadt bei dieser Herausforderung bestmöglich zu unterstützen“, betont Huml.

Gleichzeitig lobt die Ministerin die laufenden Planungen zu Nutzung der Lagardekaserne. „Angesichts des angespannten Wohnungsmarktes und der voraussichtlich weiter steigenden Einwohnerzahlen ist der ab 2019 geplante Bau von 800 Wohneinheiten sehr wichtig für die Entwicklung unserer Stadt“, so Huml. Die Bamberger CSU trete seit langem für die Schaffung von finanzierbarem Wohnraum ein, sowohl im Geschosswohnungsbau als auch im Einfamilienhaussektor.

Das Konzept eines neuen urbanen Stadtviertels, in dem sowohl gelebt als auch gearbeitet wird, habe sie von Anfang an unterstützt. „Die Errichtung des Digitalen Gründerzentrums und die Ansiedelung der Zentralstelle Cybercrime Bayern in der Lagardekaserne sind beides Vorhaben, die hervorragend ins Konzept passen und maßgeblich vom Freistaat unterstützt werden“, sagt Huml.

Städtebauförderung im Landkreis:
Auch der Landkreis Bamberg profitiert laut Staatsministerin Melanie Huml (CSU) erheblich von der Städtebauförderung. So stelle stellt der Freistaat 60.000 Euro für Städtebaumaßnahmen in Trabelsdorf zur Verfügung, weitere 30.000 Euro für den Ortskern Stegaurach.







Staatsministerin Melanie Huml, MdL

Luitpoldstraße 55
96052 Bamberg
Telefon : 0951 / 96 43 97 43
Telefax : 0951 / 96 43 97 40